Aktives Aktienmanagement
für Vermögensaufbau & Vermögensschutz!

Die Wurzeln unserer unabhängigen, in Rosenheim angesiedelten Firmengruppe reichen bis zum Börsenverlag-Start im Jahr 1987 zurück. Weil begeisterte Abonnenten immer wieder nach kompletten Asset-Management-Lösungen gefragt hatten, kam es zur Gründung einer eigenen Vermögensverwaltung, die nicht in ETFs, sondern in die laut Performance-Analyse besten Aktien der Welt investiert.

Heute managt die boerse.de Vermögensverwaltung zwei Champions-Fonds und bietet Einzelkontenverwaltungen für Champions-Aktien an. Tausende Anlegerinnen und Anleger haben, einschließlich der BCDI-Zertifikate renommierter Schweizer Emissionshäuser, schon mehr als 300 Mio. Euro in unsere Champions-Konzepte investiert.

Wenn Sie das Team der boerse.de Vermögensverwaltung persönlich kennenlernen möchten, sind Sie herzlich in unser „Haus der Börse“ und zu einer Führung durch das einzigartige Börsenmuseum eingeladen.



Die Investmentalternativen der boerse.de Vermögensverwaltung:

Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer!


Der Champions-Aktienfonds für den Vermögensaufbau investiert gleichgewichtet in 33 Top-Champions und wird fortlaufend readjustiert. Neben der thesaurierenden gibt es eine ausschüttende Tranche, wobei die Ausschüttung bislang in jedem Jahr um 10% wurde.

AUSSCHÜTTEND | WKN A2AQJY
THESAURIEREND| WKN A2PZMR


Der Champions-Strategiefonds
für den Ruhestand ist ein Mischfonds,
der risikoreduzierte
Aktienmarktrenditen anstrebt. Neben der thesaurierenden gibt es eine monatlich 0,25% ausschüttende
Weltfonds-Tranche.

AUSSCHÜTTEND | WKN A2PZMU
THESAURIEREND| WKN A2JNZK


Die neue, digitale Vermögensverwaltung myChampions100 ermöglicht es Anlegern bereits ab 100.000 Euro im eigenen Depot in alle 100 Champions-Aktien zu investieren. Es stehen vier Risikoklassen zur Auswahl und Depoteröffnungen sind über das myChampions100-App möglich.


Mandanten können in der Einzelkontenverwaltung ab 500.000 Euro zwischen zwei Partnerbanken, vier Risikoklassen sowie drei attraktiven Gebührenmodellen wählen und erhalten den Platin-Status mit vielen Vorteilen sowie allen Börsenverlag-Börsendiensten kostenlos.

* Ohne Ausgabeaufschlag bei jeder Bank, Sparkasse oder Ihrem Online-Broker zu kaufen. Und für registrierte Fondskäufer sogar mit 0,25% p.a. Investoren-Bonus!



Deshalb investiert die boerse.de Vermögensverwaltung
nur in Champions-Aktien

BCI vs. MSCI World

Stand: 24.06.2022, mit historischer Rückrechnung vom 31.12.1999 bis Veröffentlichung am 22.02.2002
Quelle: boerse.de

Seit dem Jahr 2002 berechnen wir börsentäglich den boerse.de-Champions-Index (BCI), der alle 100 Aktienbrief-Champions umfasst. Normiert wurde der BCI zum 31. Januar 2000 auf den Stand von 10.000 Punkten. Per 24.06.2022 notiert der BCI bei 49524 Punkten, womit sich ein Gewinn von 395% errechnet und damit eine Rendite von +7,4% jährlich. Zum Vergleich:

In diesem Zeitraum hat sich der MSCI World von 1368 auf 2484 Punkte verbessert. Dies bedeutet ein Plus von 82% bzw. +2,7% jährlich, womit der BCI gegenüber dem MSCI World eine Outperformance von 4,7 Prozentpunkten p.a. erzielt hat.



TRANSPARENT

Die Aktieninvestments der boerse.de-Fonds und der boerse.de-Einzelkontenverwaltung konzentrieren sich ausschließlich auf Champions-Aktien aus dem boerse.de-Aktienbrief. Anleger wissen also stets, in welche Aktien investiert werden darf und können die für die Aktienauswahl maßgeblichen Kennzahlen der Performance-Analyse eigenständig überprüfen.

REGELBASIERT

Der boerse.de-Aktienfonds investiert gleichgewichtet in 33 Top-Champions, der boerse.de-Weltfonds investiert über die Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv regelbasiert trendfolgend in Champions-Aktien. Diese von Dr. Hubert Dichtl und Thomas Müller nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelte Strategie wird auch in der boerse.de-Einzelkontenverwaltung (ab 500.000 Euro) umgesetzt.

DEFENSIV

Die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Einzelkontenverwaltung investieren ausschließlich in Aktien mit Champions-Status. Diese Champions-Aktien zeichnen sich seit zehn Jahren durch eine hohe Gewinn-Konstanz, unterdurchschnittliche Rückgänge in Korrekturphasen und dadurch langfristig überdurchschnittliche Kursgewinne aus. Dabei wird die Zusammensetzung des Champions-Universums regelmäßig überprüft.



Als von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenes Wertpapierinstitut besitzt die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH die aufsichtsrechtliche Erlaubnis für Anlagevermittlung, Anlageberatung, Abschlussvermittlung und die Finanzportfolioverwaltung.

Als zugelassener Finanzportfolioverwalter ist die boerse.de Vermögensverwaltung auch der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) zugeordnet.

Die boerse.de Vermögensverwaltung ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter in Deutschland e.V. (VUV) und hat sich damit einem strikten Ehrenkodex verpflichtet, der die besondere ethische Verantwortung für die anvertrauten Vermögenswerte widerspiegelt.

Die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH gehört zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen (UN PRI). Die PRI sind eine internationale Initiative für nachhaltige Kapitalanlagen, die mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, Grundsätze für verantwortungsbewusstes Wertpapiermanagement zu entwickeln. Dabei spiegeln die „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ die zunehmende Bedeutung der Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (englisch: Environment, Social, Governance = ESG) für Investitionsentscheidungen wider.

Zudem ist die boerse.de Vermögensverwaltung Sponsor des boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD), der erstmals Investments in Responsible Gold ermöglicht.



Management


Thomas Müller
Geschäftsführer

Info

Oliver Garn
Geschäftsführer

Telefon: 08031 2033-546
E-Mail: og@boerse-vv.de

Peter Steidler
Prokurist

Telefon: 08031 2033-542
E-Mail: ps@boerse-vv.de



 

Wunschtermin


Sie wünschen ein Telefonat oder ein Treffen in Rosenheim?
Termin vereinbaren




Vermögensschutz & Vermögensaufbau
mit gutem Gewissen!

Als Champions kommen grundsätzlich nur Aktien von Unternehmen infrage, die den Themen Schutz der Umwelt (Environment), Soziales (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance) - kurz ESG - genügend Beachtung schenken. Konzerne, die bspw. Rüstungsgüter produzieren, grob gegen Menschen- und Arbeitsrechte oder gegen den Umweltschutz verstoßen werden daher vornherein von der Qualifikation als Champions-Aktie und damit als mögliche Investments der boerse.de Vermögensverwaltung und ihrer Kunden ausgeschlossen.


So finden wir die besten Aktien der Welt


Durch die Performance-Analyse wird der Kursverlauf der vergangenen zehn Jahre statistisch untersucht. Und nur die 100 Top-Aktien mit den langfristig besten Chance-Risiko-Profilen erhalten vom boerse.de-Aktienbrief das Prädikat "Champion" verliehen. Denn:

Champions verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Deshalb investieren die boerse.de-Fonds ausschließlich in Champions-Aktien.

Performance-Analyse
Die Strategie zur Aktien-Selektion
Champions-Aktien
Die „besten“ Aktien der Welt

Alle Erklärungen zur Performance-Analyse finden Sie auch im „Leitfaden für Ihr Vermögen“, den Sie kostenlos und völlig unverbindlich hier anfordern können.


Besuchen Sie uns im „Haus der Börse“!
Unser Börsenmuseum wird Sie begeistern!
Rosenheim ist immer einen Ausflug wert!
Die Kultveranstaltung für Anleger!
Jetzt Teilnahme sichern! Wir freuen uns auf Sie!

                    Gratis per Post!